Die Befreiung von der E-Mail Plage als Agiles Tool


Super Tool, um das zu sparen, was wir alle nicht haben: "Zeit"


Direkte Kommunikation statt endlosem Tippen spart Zeit

Dieses Tool ist so einfach, wie effektiv: geh einfach einen Schritt zurück und rede mit den Menschen persönlich. 

Das Gespräch rückt in unserer Arbeitswelt immer mehr in den Hintergrund. An dessen Stelle tritt eine schier endlose und nicht mehr zu bewältigende Emailflut, die uns Dank unseres Smartphones bis in unsere Träume verfolgt.
Übernimm in Zukunft wieder die Kontrolle, entlaste deinen digitalen Briefkasten und tu dir ein deinen Kollegen etwas Gutes: fang wieder an, mit ihnen zu sprechen - und du wirst sie nicht nur neu kennenlernen, sondern ihre werdet auch schneller zu Lösungen finden, weil im direkten Gespräch viele Missverständnisse erst gar nicht entstehen!





Was nützt es dir?

Das Schreiben einer Email ist mit vielen Effizienzmythen verknüpft.
Die persönliche Kommunikation, bei dislozierten Teams auch am Telefon, wird durch das Vermeiden von Missverständnissen, dem persönlichen Kennenlernen und direktem Feedback eine riesige Zeitersparnis bieten.   


WAS BRAUCHST DU DAFÜR?

Nichts


WIE WENDEST DU ES AN?

Sitzt dein Gesprächspartner nur 2 Büros weiter, vermeide das Verfassen einer Mail und setze auf direkte Kommunikation. Die Zeit für den Weg ist dabei besser investiert als das Ausdenken von verschiedenen Formulierungen, die womöglich sowieso missverstanden werden.
Bei komplexeren Fragestellungen nimm auch bei Kollegen, die nicht in räumlicher Nähe sind, gern den Hörer in die Hand. Im direkten Gespräch kommt ihr besser gemeinsam zum Ziel und Missverständnisse werden weniger. Auch wenn der Schritt manchmal schwer und eine echte Überwindung ist, lohnt er sich!

Aber noch Wichtiger: nutze dieses Tool auf alle Fälle bei Konflikten in deinem  Umfeld, um die Beteiligten direkt auf die Problematik anzusprechen - viele kleine Probleme lösen sich dadurch wie von selbst.  


SO FUNKTIONIERT'S!